Es gibt nichts zu tun

 

Es gibt nichts zu tun, 

denn das Leben passiert und das Tun passiert.  


Komplementärgedicht von Kristin Weber: